ARYS™ pro rechtliche Informationen - yband therapy AG

Allgemeine Nutzungsbedingungen für die Verwendung der ARYS™ pro Software („App“)

Anbieter der App ist die yband therapy AG, Laufenstrasse 66, 4053 Basel, Schweiz, E- Mail: info@ybandtherapy.com(„yband“).

Die Nutzung der App setzt voraus, dass Sie den nachfolgenden Nutzungsbedingungen zustimmen. Die Nutzungsbedingungen gelten auch für alle Updates und Programmergänzungen der App. Bitte lesen Sie sich diese deshalb sorgfältig durch.

  1.   Allgemeines zurNutzung

1.1   Für die Nutzung der App ist ein mobiles Endgerät erforderlich, welches gewisse Systemanforderungen erfüllt. yband ist nicht für die Einhaltung der Systemanforderungen verantwortlich. Diese obliegen ausschließlich der Klinik/Praxis (nachfolgend “Nutzer”).

1.2   Die in der App enthaltenen Inhalte sind auf den Klinik/Praxis Gebrauch beschränkt. Mit Download der App erwerben Sie keinerlei Urheber- oder gewerblichen Schutzrechte, es sei denn, diese wurden Ihnen explizit nachfolgendeingeräumt.

1.3   Die App und deren Funktionen dürfen nicht in missbräuchlicher Art und Weise verwendet werden. Bitte nutzen Sie die App nur im gesetzlich zulässigen Rahmen und entsprechend unserer Nutzungsbedingungen. Bei Verstoß gegen geltendes Recht oder unsere Nutzungsbedingungen behält sich yband das Recht vor, Sie von der Nutzung der Appauszuschließen.

1.4   Der Nutzer ist dafür verantwortlich, dass sein Passwort keinem Dritten zugänglich gemacht wird. Der Nutzer übernimmt die volle Verantwortung für sämtliche Handlungen, die unter Verwendung seiner Zugangsdaten getätigtwerden.

1.5   Die App kann eine Art von Software mit der Bezeichnung „Open-Source- Software“ enthalten. Der Code von Open-Source-Software ist Software-Codefür

Computer, bei dem der Quellcode jedem unter der Bedingung zur freien Verwendung zur Verfügung gestellt wird, dass die Lizenzbedingungen für die Open-Source-Software eingehalten werden. Sie können die Lizenzbedingungen für die Open-Source-Software hier einsehen.

  1.   Voreinstellungen der App (Privacy by Default)

In der Software sind seitens yband keine Voreinstellungen vorgenommen. Sofern der Nutzer Voreinstellungen trifft, die die Verarbeitung personenbezogener Daten von Patienten betrifft, ist er zur Beachtung der datenschutzrechtlichen Anforderungen verpflichtet.

  1.   Nutzungs- undUrheberrechte

3.1   Die über die App angebotenen Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. yband stellt diese ausschließlich für eigene, nur innerbetriebliche Zwecke des Nutzers zurVerfügung.

3.2   Dem Nutzer wird ein einfaches, nicht ausschließliches, auf Dritte nicht übertragbares und befristetes Nutzungsrecht an der App und den vermittelten Inhalteneingeräumt.

3.3   Das Nutzungsrecht gestattet den Zugriff auf und die Nutzung der Inhalte und Funktionen derApp.

3.4   Jede darüber hinausgehende Nutzung ist ausgeschlossen und bedarf der vorherigen gesonderten schriftlichen Einwilligung durch yband. Insbesondere dürfen die Inhalte ohne Zustimmung von yband nicht verändert, kopiert, wiederveröffentlicht, übertragen, verbreitet oder gespeichertwerden.

3.5   Es ist nicht gestattet, die Software zu vertreiben oder anderweitig Dritten zu übertragen (einschließlich der Vermietung, Verpachtung, Leihgabe oder Unterlizenzierung). Es ist ferner untersagt, den Programmcode der Software oder Teile hiervon zu verändern, rückwärts zu entwickeln (Reverse Engineering), zu dekompilieren, zu disassemblieren oder den Quellcode auf andere Weise festzustellen sowie abgeleitete Werke der Software zu erstellen, sofern dies nicht ausnahmsweise gesetzlich gestattet ist.

  1.   Haftung

yband übernimmt keine Garantien hinsichtlich Verfügbarkeit, Zuverlässigkeit, Funktionalität oder Eignung der App für Ihre Zwecke. Eine Haftung ist, soweit nicht nach dem Produkthaftungsgesetz, wegen Vorsatzes, grober Fahrlässigkeit, wegen Verletzung des Lebens, des Körpers oder Gesundheit, wegen der Übernahme einer Beschaffenheitsgarantie, wegen arglistigen Verschweigens eines Mangels oder wegen der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten zwingend gehaftet wird, ausgeschlossen.

Wesentliche Vertragspflichten sind solche Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung eines Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung die Vertragsparteien regelmäßig vertrauen dürfen. Der Schadensersatz wegen Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden begrenzt, soweit nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegen.

  1.   Datenschutz

Es gilt die Datenschutzerklärung für Apps von yband. Darüber hinaus ist der Nutzer für die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Verpflichtungen ausschließlich verantwortlich, insbesondere im Zusammenhang mit der Erhebung von personenbezogenen Daten von Patienten. Er ist insbesondere verpflichtet, die Informationsrechte und sonstigen Betroffenenrechte von Patienten einzuhalten. Der Nutzer stellt yband von Ansprüchen von Patienten, die aus einer unrechtmäßigen Verarbeitung personenbezogener Daten resultiert, auf erstes Anfordern frei.

  1.   Beendigung

6.1   Diese Nutzungsbedingungen werden auf unbestimmte Zeitgeschlossen.

6.2   Sie können von beiden Parteien aus wichtigem Grund ohne Einhaltung einer Frist gekündigtwerden.

6.2 Einen wichtigen Grund, der yband zur fristlosen Kündigung berechtigt stellt insbesondere ein Überschreiten der dem Nutzer eingeräumten Nutzungsrechte dar.

  1.   Schlussbestimmungen

7.1   yband arbeitet stetig daran, seine Dienste zu optimieren. Deswegen behält sich yband das Recht vor, Funktionen und Features der App hinzuzufügen oder zu entfernen und eventuell neue Beschränkungen der Dienste einzuführen. Sie können jederzeit die Nutzung der Appbeenden.

7.2   yband behält sich das Recht vor, die Nutzungsbedingungen zu ändern und anzupassen. Hierüber werden Sie in geeigneter Weiseinformiert.

7.3   Sollten einzelne Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen unwirksam oder nichtig sein oder werden, so berührt dies die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungennicht.

7.4   Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Die gesetzlichen Vorschriften zur Beschränkung der Rechtswahl und zur Anwendbarkeit zwingender Vorschriften insbes. des Staates, in dem der Nutzer als Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, bleibenunberührt.

7.5   Gerichtstand und Erfüllungsort ist der Sitz von yband, wenn der Nutzer Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögenist.




Datenschutzerklärung yband App

 

Nachfolgend möchten wir Sie über unsere Datenschutzerklärung informieren. Sie finden hier Informationen über die Erhebung und Verwendung persönlicher Daten bei der Nutzung unserer App. Sie können diese Erklärung jederzeit auch auf unserer Webseite unter diesem Link abrufen. Diese Datenschutzerklärung kann von Zeit zu Zeit aktualisiert werden. Wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen zu überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie die aktuellste Version gelesen haben. Änderungen dieser Datenschutzerklärung, die Ihrer Einwilligung bedürfen, werden nur wirksam, wenn Sie uns eine solche Einwilligung erteilt haben.

 

1.                INFORMATION ÜBER DIE ERHEBUNG PERSONENBEZOGENER DATEN UND ANBIETERKENNZEICHNUNG

1.1              Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, an welchen Stellen und zu welchen Zwecken yband während der Nutzung der App personenbezogene Daten von Ihnen bzw. in Ihrem Auftrag von Patienten erheben. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie und/oder den Patienten persönlich beziehbar sind, also z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten. Lesen Sie sich bitte diese Datenschutzerklärung sorgfältig durch, bevor Sie die yband App nutzen. Der Klinik wird empfohlen, seine Patienten über die Datenverarbeitung vor Erhebung personenbezogener Daten über die App entsprechend zu informieren.

 1.2              Diensteanbieter und verantwortliche Stelle gegenüber Nutzern der App ist die yband therapy AG, Laufenstrasse 66, 4053 Basel, Schweiz, E-Mail:info@ybandtherapy.com. Gegenüber Patienten ist der Anwender der App verantwortliche Stelle. Diese Erklärung gibt folglich auch sinngemäß die Verarbeitung personenbezogener Daten der Klinik/Praxis gegenüber den Patienten wieder und ist entsprechend zu verstehen.

 

2.                RECHTE AUF AUSKUNFT UND WIDERRUF

 2.1              Sie haben das Recht, von uns jederzeit Auskunft zu verlangen über die zu Ihnen bei uns gespeicherten Daten, sowie zu deren Herkunft, Empfängern oder Kategorien von Empfängern, an die diese Daten weitergegeben werden und den Zweck der Speicherung.

 2.2              RegistrierteNutzerkönnenfernerIhreKundenstammdatenimpersönlichenProfilaufderAppjederzeit einsehen, nachprüfen und ändern.

 2.3              Wenn Sie eine Einwilligung zur Nutzung von Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen.

 2.4              Alle Informationswünsche, Auskunftsanfragen oder Widersprüche zur Datenverarbeitung richten Sie bitte per E-Mail an info@ybandtherapy.com oder an die unter Ziffer 1.2 genannte Adresse.

 

3.                DATENSICHERHEIT

 3.1              WirunterhaltenaktuelletechnischeMaßnahmenzurGewährleistungderDatensicherheit,insbesondere zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten vor Gefahren bei Datenübertragungen sowie vor Kenntniserlangung durch Dritte. Diese werden dem aktuellen Stand der Technik entsprechend jeweils angepasst.

 3.2              Die Kommunikation zwischen der App und dem Tracker findet verschlüsselt statt. Wir nutzen dafür eine 256 Bit SSL-Verschlüsselung und übertragen die Daten im abgesicherten HTTPS-Verfahren. Bitte beachten Sie jedoch, dass für Daten, die lokal auf Ihrem Endgerät gespeichert sind, ein Missbrauch durch Dritte, z.B. bei Diebstahl Ihres Endgeräts, nicht ausgeschlossen werden kann. Wir empfehlen Ihnen deshalb, Ihr Endgerät entsprechend sorgfältig zu schützen, z.B. mit einer Code-Sperre.

 

4.                ERHEBUNG PERSONENBEZOGENER DATEN, ZWECK DER NUTZUNG

 Systemsicherheit und Statistik

 4.1              Zum Zwecke der Systemsicherheit und zur statistischen Auswertung erheben wir die folgenden Daten:

  •        Art des benutzten Endgerätes
  •       Betriebssystem des verwendeten Endgerätes
  •       IP-Adresse des verwendeten Endgerätes
  •       ggf. die Geräte ID des verwendeten Endgerätes(MAC-Nummer)
  •       Informationen zu Aufruf und Nutzung des jeweiligen Dienstes
  •       Informationen zu Abstürzen und Störungen der App sowie Zeitstempel des Auftretens der Störung

 

4.2              Diese Daten werden erhoben, um Ihnen die Nutzung unserer App und der dort angebotenen Dienste zu ermöglichen, zur Fehlerbeseitigung sowie zu Zwecken der Systemsicherheit, insbesondere zur Abwehr von Angriffsversuchen auf unsere Server. Die IP-Adresse wird nach spätestens fünf Tagen gelöscht. 

 

Registrierung und Log-In

 4.3              Damit die von uns angebotenen Dienste und Produkte vollumfänglich funktionieren, ist zur Nutzung der App eine Registrierung erforderlich. Durch die Registrierung wird ein Nutzerprofil für die Klinik/Praxis erstellt und eine Koppelung der Software mit allen ARYS™ pro trackern hergestellt. Aus Sicherheitsgründen senden wir Ihnen nach Angabe Ihrer Daten an die von Ihnen angegebenen E-Mail Adresse einen Sicherheits-Code, den der Superuser über die ybandtherapy.com Registrierungsseite eingeben muss, um sich so zu identifizieren. Erst nach Verifizierung und Eingabe des Product-Codes ist die Nutzung der App in vollem Umfang möglich.

 4.4              Im Rahmen der Registrierung sind folgende Angaben notwendig (erkennbar an einem *): Klink/Praxis Name, E- Mail, , Adresse.  Für jeden einzelnen Benutzer muss ein eigenes Login erstellt werden, wofür die folgenden Angaben benötigen werden (erkennbar mit einem *): Name, Vorname, Username (für Login) und e-Mailadresse.

 4.5              Die vorgenannten Daten werden zum Zwecke der Registrierung sowie dem Log-In für die App verwendet. Darüber hinaus können wir Ihre Klinik/Praxis Daten im Falle von Produktrückrufen verarbeiten, umso Gewähr für den sicheren Gebrauch unserer Produkte zu leisten. Eine Verarbeitung dieser Daten zu weiteren Zwecken, z. B. eine Weitergabe dieser Daten an Dritte, erfolgt nicht, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgesehen oder in dieser Datenschutzerklärung angegeben.

 4.6              Der Kundenbereich ist mit Ihrem Passwort geschützt.

 

Erhebung von Inhaltsdaten

 4.7              Neben den vorgenannten Stammdaten werden die folgenden Inhaltsdaten durch den ARYS™pro tracker erhoben und mit der ARYS™ pro  software  synchronisiert, um Ihnen so die Möglichkeit zur Auswertung und vollumfänglichen Nutzung der Funktionen von ARYS™ pro  zu ermöglichen. Arm-Aktivitäten, d. h. in welchem Umfang der ARYS™ pro tracker eine Aktivität Ihres Patienten aufgezeichnet hat, einschließlich historischer Daten hierzu;

 4.8              Yband selber hat auf die vorgenannten Inhaltsdaten keinen Zugriff. Sie haben die Möglichkeiten, Dritten (z.B. Patienten, Ärzten) die vorgenannten Inhaltsdaten per E-Mail zur Verfügung zu stellen. Bitte beachten Sie jedoch, dass es sich hierbei um besondere personenbezogene Daten (Gesundheitsdaten) handelt. Eine Weitergabe sollte daher nur dann erfolgen, wenn Sie sich über den Adressaten sicher sind und wissen, dass dieser Ihre Daten vertraulich behandelt.

 


Datenspeicherung

 4.9              Etwaige erhobene Daten werden von yband zentral auf einem Server in Frankreich gespeichert, sowie auf einem Server in der Schweiz als Back-up aufbewahrt. Eine Übermittlung der Daten in Staaten außerhalb der EU und der Schweiz erfolgt nicht.

 4.10           Sofern wir Dritte mit dem Hosting beauftragen, verarbeiten und nutzen diese Ihre Daten jedoch ausschließlich im Interesse und Auftrag yband und nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken.

 4.11           Aufgrund gesetzlicher Grundlagen sind wir verpflichtet, Ihre Registrierungsdaten über einen Zeitraum von 13 Jahren aufzubewahren. Dies ist darauf zurückzuführen, dass sichergestellt ist, dass der Hersteller im Falle eines Problems mit dem Produkt jederzeit den Kunden kontaktieren kann.

 4.12           Bei Nutzung der von yband zur Verfügung gestellten Back-up Lösung für alle gesammelten Daten in der App gelten die Bestimmungen des Providers.

 

Direktmarketing

 4.13           Wir verwenden die von Ihnen bei der Registrierung (oder die später in Ihrem Profil geänderte) genannte E-Mail Adresse zur Direktwerbung für unsere eigenen Dienstleistungen, die denen von Ihnen in Anspruch genommenen ähnlich sind, es sei denn Sie haben dieser Nutzung widersprochen. Sie können der Verwendung Ihrer E-Mail Adresse zu diesem Zweck jederzeit (zum Beispiel per E-Mail an info@ybandtherapy.com widersprechen, ohne dass dafür, abgesehen von den Kosten der Übermittlung des Widerrufs, Kosten anfallen. Jede an Sie versendete E-Mail zu Zwecken der Direktwerbung enthält darüber hinaus einen Abmeldelink.

 4.14           Eine Nutzung Ihrer Daten zu werblichen Zwecken (z. B. über unseren Newsletter) erfolgt ferner, wenn Sie uns Ihre Einwilligung erteilt haben. Sie können diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

 

5.                EINSATZ VON CRASHLYTICS

 

Crashlytics wird eingesetzt um allfällige Systemprobleme auf der App zu sammeln und die App kontinuierlich zu verbessern. Einzelheiten zur Datenverarbeitung durch Crashlytics finden Sie unter https://try.crashlytics.com/terms/privacy-policy.pdf